Das Jahr 2006 war optisch gesehen erst einmal ein Rückschlag für den Garten, da wir im Januar diesen Jahres mit unserem seitlichem  Anbau begonnen haben. Es war in dieser Zeit nicht möglich einen optisch schönen Gesamteindruck herzustellen.

Im rechten unteren Teil kann man erkennen, dass ich 2006 meine beiden Honigpalmen gepflanzt habe. Am Treppenaufgang kamen später noch zwei Zwergpalmetto hinzu. Sie waren eine absolute Bereicherung für den Garten.

Die Anzahl meiner ausgepflanzten Palmen lag mittlerweile bei ca. 25 Stück. Bei meiner Frau habe ich immer die Winterpause genutzt um sie zu überzeugen, wo noch was fehlt. Und das ist so einiges.

Nach oben